Landschaft Berlin

Cityscapes Berlin  :::  Regierungsviertel | Museumsinsel | Spree

Landschaft ist alles vor den Toren der Stadt? Weit gefehlt! Die Berliner Stadtlandschaften entlang der Spree warten mit geschichtsträchtigen Monumentalbauten der einst geteilten Metropole auf. Während der fotografischen Stadterkundung widmen Sie sich fotografisch den Fassaden und mit der aufziehenden Nacht den Lichtern der urbanen Landschaft der Hauptstadt. Dabei liegt Ihr Schwerpunkt, gemeinsam mit Ihrem erfahrenem Fototrainer,  auf dem bewussten Sehen sowie dem erkennen und komponieren von Motiven. 

Die Aufnahmeplätze erreichen Sie mit Hilfe der öffentlichen Verkehrsmittel. 

Fotografische Inhalte:

  • Bildausschnitt und Objektive richtig wählen
  • Langzeitbelichtung in der Stadt
  • Fotografieren bei nacht in der Stadt
  • Farbgebung, Weißabgleich, Bildstil, Tonung und vieles mehr...
  • Von der Bildidee zum Motiv
  • Erkennen von Formen, Spannung und Rhythmus im Bildaufbau
  • Mit Licht und Farben arbeiten

Der Fotoworkshop ist auf 3 bis 8 Teilnehmer begrenzt.

 

Hotelempfehlungen:

Motel One, Berlin Hauptbahnhof

MEININGER Hotel Berlin Hauptbahnhof

IntercityHotel Berlin Hauptbahnhof

zurück zur Übersicht

Daten und Termine

Kursgebühr

349,- EUR inkl. MwSt.

(ohne Anreise und Hotel)


24.05.2019

bis 26.05.2019

Treffpunkt: Motel One in Berlin am Hbf (Beginn ist am Freitag um 14:00 Uhr und Ende am Sonntag um ca. 12 Uhr) 

Freie Plätze: 7

 

anmelden Gutschein


Mark Robertz

Referent
Mark Robertz

Immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Blickwinkeln, häufig abseits bekannter Wege. Im richtigen Licht am richtigen Ort, bei jeder Witterung zu jeder Jahreszeit. Mein fotografischer Blick konzentriert sich in erster Linie auf Landschaften, wie sie von der Natur geformt und durch menschliche Nutzung und Kultur gestaltet werden. Ob Küstenregion oder Hochgebirge; heiße, kalte oder feuchte Gegenden, mit meinem Verständnis für Naturräume und urbane Strukturen komponiere ich visuelle Eindrücke bzw. Botschaften zwischen realer Dokumentation und optimierter Wirklichkeit

Mark Robertz ist Landschaftsfotograf und Buchautor (Deutschlands Landschaften). Außerdem erscheinen wiederholt Artikel von Ihm in unterschiedlichen Fach- und Fotozeitschriften. Sein Wissen gibt er regelmäßig in Workshops und auf Fotoreisen weiter.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok