Open menu

MENÜ

CityScape – BMW Welt

Moderen Architektur, extravagantes Ambiente!

BMW – stehen die Fahrzeuge für ein kraftvolles, dynamisches wie sportliches Image, präsentiert sich die Architektur der BMW-Welt im einzigartigen Design, nahe dem Olympiagelände im Münchner Norden.

Fotografisch bieten die Linien und Flächen des Museums zahlreiche Motivmöglichkeiten in der späten Nachmittagssonne. Ebenso wie Spiegelungen oder auch lichtdurchflutete Ausblicke zur frühen Abendstunde.

Unser Augenmerk, liegt auf dem Erkennen von Linien, Räumen und Tiefe. Gleichermaßen wie von der Platzierung, Verteilung und Ordnung der Elemente im Bild.

Während wir uns intensiv der Architektur der BMW-Welt zu wenden, werden wir:

  • uns auf Linien und Flächen im urbanen Umfeld konzentrieren
  • diese bewusst in die Bildgestaltung kompensatorisch integrieren
  • mit Kunstlicht in der Abenddämmerung experimentieren
  • mit der Farbgebung, mit Hilfe des Weißabgleichs beschäftigen

Der Workshop ist auf 3 bis 6 Teilnehmer begrenzt. 

zurück zur Übersicht

Daten und Termine

Kursgebühr

89,- EUR inkl MwSt.


29.04.2023

17:00 bis ca. 21:30 Uhr
Freie Plätze: 5

anmelden Gutschein


Mark Robertz

Referent
Mark Robertz

Immer auf der Suche nach ungewöhnlichen Blickwinkeln, häufig abseits bekannter Wege. Im richtigen Licht am richtigen Ort, bei jeder Witterung zu jeder Jahreszeit. Mein fotografischer Blick konzentriert sich in erster Linie auf Landschaften, wie sie von der Natur geformt und durch menschliche Nutzung und Kultur gestaltet werden. Ob Küstenregion oder Hochgebirge; heiße, kalte oder feuchte Gegenden, mit meinem Verständnis für Naturräume und urbane Strukturen komponiere ich visuelle Eindrücke bzw. Botschaften zwischen realer Dokumentation und optimierter Wirklichkeit

Mark Robertz ist Landschaftsfotograf und Buchautor (Deutschlands Landschaften). Außerdem erscheinen wiederholt Artikel von Ihm in unterschiedlichen Fach- und Fotozeitschriften. Sein Wissen gibt er regelmäßig in Workshops und auf Fotoreisen weiter.