Open menu

MENÜ

Inszenierte Schönheiten

Wenn der Herbst langsam kommt und den Sommer verdrängt, bereitet sich die Natur auf den kommenden Winter vor. Die Pflanzen welken, das Laub an den Bäumen verfärbt sich und es beginnt modrig zu riechen. Die Vergänglichkeit ist jetzt überall in der Natur zu spüren. Dieses Morbide hat aber auch seinen ganz eigenen ästhetischen Reiz. 

Es bleiben nämlich wundervolle Strukturen und bizarre Formen übrig. Diese vergänglichen Schönheiten wollen wir als kleine Kunstwerke inszenieren.

In diesem Foto-Kurs fotografieren und erleben Sie:

  • Wie Sie Blumen- und Pflanzen zu Hause wundervoll in Szene setzen
  • Vergängliche Formen und Strukturen ins rechte Licht zu rücken
  • Wie Sie mit unkonventionellen Beleuchtungen und Hilfsmitteln im Studio arbeiten
  • Viel über Bildkomposition und inszenierte Fotografie

Ein idealer Fotokurs für lange Winterabende und graue Wochenenden. Im diesem Indoor-Fotokurs im Lighthouse Atelier werden Sie die Bühne für diese Formen und Strukturen aufbauen und fotografieren. Sie setzen Strukturen und Formen ungewöhnlich und kreativ in Szene und spielen mit verschiedenartigem Licht. Sie lernen mehr zur Fotografie auf kleinstem Raum, erleben wie Ihr Küchentisch zum Studio wird und Sie Ihre Motive und Bilder auch mit einfachsten Mitteln (Systemblitz, LED´s, Taschenlampe) sinnvoll und gekonnt beleuchten können. Außerdem erfahren Sie, wie es Ihnen gelingt durch eine stimmige Bildkomposition und kunstvollen Linienführung diese morbiden Schönheiten eindrucksvoll zu inszenieren.

Der Fotokurs ist auf 3 bis 6 Teilnehmer begrenzt.

zurück zur Übersicht

Daten und Termine

Kursgebühr

159,- EUR inkl. MwSt.


26.02.2023

10:00 bis ca. 16:00 Uhr
Freie Plätze: 1

anmelden Gutschein


Max Swerev

Referent
Max Swerev

Ich setze mich mit einem Thema oder einem Motiv mit den Mitteln der konzeptionellen Fotografie auseinander und arbeite langfristig an der Umsetzung. Das Ergebnis sind dann meistens Serien, die meine persönliche Handschrift erkennen lassen und den Betrachter in meine Bilderwelt entführen und emotional berühren sollen. Meine Themen oder Motive reichen dabei von Landschaftsfotografie über Stillleben bis hin zu inszenierten Portraits.

Max Swerev ist Mitglied der Studiogemeinschaft Klick-Fabrik in Augsburg und seine Arbeiten wurden bereits in mehreren Ausstellungen gezeigt.