Open menu

MENÜ

Portraitfotografie - Night Light

Unstetig flackert die Leuchtreklame im Hintergrund, aus der Bar dringen Stimmen und Pianomusik nach draußen, ein aufloderndes Feuerzeug erleuchtet die wunderschöne Frau nur spärlich die, warum auch immer, in der dunklen und zweifelhaften Straße steht...

Kommen Sie mit in die Nacht und fotografieren gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Fototrainer und einem fabelhaften Modell außergewöhnliche Portraits im Zwielicht der Stadt. 

Mit der einsetzenden Dämmerung und hereinbrechenden Nacht beginnt unser Portraitshooting an unterschiedlichen Plätzen von Augsburg. Ob eine hell beleuchtete Einkaufsmeile, Leuchtreklamen im Hintergrund, schummrig leuchtendende Neonröhren in Eingängen oder Unterführungen, vorbeifahrende Züge oder der kraftlose Schein einer Straßenlaterne. Wir machen die nächtlich erleuchtete Stadt zu unserem Fotostudio.

Dabei ergänzen Sie die spannenden Lichtsituationen der Stadt durch ganz unterschiedliche Lichtquellen, wie Blitze, portable Filmleuchten, Leuchtröhren oder Taschenlampen und verhelfen Ihrem Modell so, sich gekonnt und eindrucksvoll in Szene zu setzen.

In einem ersten theoretisch/praktischem Teil im Lighthouse Atelier bereiten Sie sich fotografisch und erzählerisch auf Ihr Nacht-Shooting vor, bevor Sie den größten Part des Workshops dann in der Stadt verbringen. Sie bietet uns alles um ungewöhnliche und einzigartige Portraits zu fotografieren und besondere Geschichten zu erzählen. 

Dabei wird dieser Workshop kein reiner Portraitfotokurs sein, sondern geht viel weiter. Gemeinsam mit Ihrem Modell werden Sie Geschichten der Nacht erzählen.

Fotografisch lernen Sie dabei unterschiedliche Techniken um schwierigen Licht- und Kontrastsituationen gewachsen zu sein. Erzählerisch gehen wir immer wieder und bei unterschiedlichen Foto-Sets darauf ein, wie Sie ein Shooting richtig planen und vorbereiten.

Darüber hinaus erfahren Sie:

  • Mit Ihrem eigenen Systemblitz oder anderen Lichtquellen harmonisch und sinnvoll belichtete Fotos zu machen.
  • Filmlicht gekonnt einzusetzen.
  • Wie Sie durch Mehrfach- und Langzeitbelichtungen ungewöhnliche Effekte für die People Fotografie erzielen können
  • Mit Mischlicht klar zu kommen
  • Geschichten zu erzählen

Der Portrait-Kurs ist für fortgeschrittene und weniger erfahrene (Portrait) Fotografen gleichermaßen geeignet. Beim Workshop wird Ihnen mindestens ein Modelle zur Seite stehen um gemeinsam mit Ihnen außergewöhnliche Night-Light-Geschichten zu erzählen. 

Der Fotokurs findet in Augsburg statt und ist auf 3 bis 6 Teilnehmer begrenzt.

zurück zur Übersicht

Daten und Termine

Kursgebühr

179,- EUR inkl MwSt.
(inklusive Model)


11.03.2022

17:00 bis ca. 22:00 Uhr
Treffpunkt: Lighthouse Atelier
Freie Plätze: keiner

Warteliste Gutschein


Stefan Mayr

Referent
Stefan Mayr

Fotografieren ist für mich eine Art des Sehens und Lebens. Ähnlich dem subjektiven Auge dient die Blende einer Kamera nicht dazu, möglichst viele Informationen hereinzulassen, sondern dazu, welche auszublenden, sie auf ganz einzigartige Weise zu "reduzieren" und so zu persönlichen, ganz individuellen und künstlerischen Momenten für mich zu machen. Dabei glaube ich an den Charme und die Intensität zeitloser Fotografien und verfolge den Anspruch, emotional sichtbar zu machen, was für gewöhnlich unsichtbar bleibt. Diese fotografische Sicht- und Herangehensweise vermittle ich Ihnen mit Hingabe in meinen Fotokursen und Workshops.

Stefan Mayr ist Gründer und Kopf der Fotoschule Augsburg. Als freier und künstlerischer Fotograf hat er sich auf (s)eine emotionale Bildsprache spezialisiert, die in zahlreichen Ausstellungen und Publikationen ebenso zu finden ist, wie in den Auftragsarbeiten für seine Kunden.